Andreas Dengs, www.photofreaks.ws / pixelio.de

Allerseelen – Hintergrundinformation


Am Fest Allerseelen denken die Christen an ihre verstorbenen Verwandten und Bekannten. Sie besuchen die Gräber und nehmen an Prozessionen und Andachten teil. Die Gräber werden mit Blumen und Kränzen geschmückt. Die Menschen stellen Grablaternen auf und zeigen damit, dass sie sich mit den Verstorbenen verbunden fühlen.

Ähnlich wie Allerheiligen ist Allerseelen auch ein Fest der Gemeinschaft aller gläubigen Christen: der Lebenden und Verstorbenen.

Foto: Andreas Dengs, www.photofreaks.ws  / pixelio.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.