1. Meilenstein: Sanfter Start (Die ersten Wochen)


Vom ersten Lebenstag bis zum dritten Lebensmonat ist die Zeit, in der das Baby langsam in der neuen Welt ankommt. Zunächst schläft es noch viel, aber mit der Zeit wird es wacher und beginnt seine Umwelt wahrzunehmen.
In diesem Alter sehen Säuglinge etwa 30 cm weit, aber noch sehr unscharf. Das Baby verfügt jetzt noch über ein paar lebenswichtige Reflexe aus der Zeit im Bauch. Diese verschwinden aber spätestens nach dem dritten Monat.
Neugeborene können sich nur wenige Minuten auf etwas konzentrieren, dann wenden sie den Kopf wieder ab und suchen nach etwas Ruhe.

  • Gestalten Sie den Alltag mit einem Neugeborenen ruhig.
  • Achten Sie darauf, dass Ihr Baby nicht von zu vielen Besuchern überfordert ist.
  • Versuchen Sie schon jetzt einen geregelten Tagesablauf einzuführen.

 

Für einen guten Start

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.